Atemmeditation


 

Atem ist Leben. Das Atmen ist eine Bewegung. Bewegung ist Ausdruck von Leben.

Die Atmung versorgt uns nicht nur mit Sauerstoff, sie spiegelt auch den geistigen und emotionalen Zustand eines Menschen wider.

Unseren Atem haben wir immer und überall dabei.

Wir können ihn jederzeit gezielt nutzen, um uns zu entspannen, abzuschalten, Ballast abzuwerfen, neue Energie zu tanken.

 

In der Atemmeditation gibt es keine Vergangenheit und keine Zukunft, sondern nur den gegenwärtigen Moment.

 

 

 

                                    Im Hier und Jetzt

                     Spannungen lösen - Energie tanken

                                    Stille erleben